Karzinom

karzinom

Daneben gibt es völlig ohne Differenzierungstendenz wachsende Karzinome, die als undifferenzierte Karzinome oder auch anaplastische Karzinome. [1] Wikipedia-Artikel „ Karzinom “: [1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „ Karzinom “. Karzinom Kar | zi | n o m 〈 n.; -s, -e ; Abk.: Ca ; Med. 〉 bösartige Geschwulstbildung des menschlichen u. tierischen Gewebes, Krebs [.

Video

Leberkrebs Operation Die Bedeutung der Adenomdetektionsrate Ein Karzinom stellt in jedem Fall einen sehr gefährlichen gesundheitlichen Zustand für den Patienten dar. Die Ausbreitung von einem Karzinom findet über die Blutbahn und über die Lymphdrüsen statt. Des Weiteren sind Früherkennungs-Untersuchungen wie die Darmspiegelung ab 55 oder die Mammografie sehr zu empfehlen. Karzinome des oberen Magen-Darm-Traktes z. karzinom

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *